Wer


Den Schulterschluss mit der Immobilienbranche bildet die enge Kooperation mit dem ÖVI, RICS und den fünf österreichischen Immobilien Hochschulen. In dieser Kooperation wird die seit 2018 erhobene Real Estate Asset Management Studie mit Drees & Sommer Österreich weitergeführt.

Die AREAMA ist der Partner für die Weiterbildung im Real Estate Asset Management in Österreich und unterstützt die spezielle Aus- und Weiterbildung für das Real Estate Asset Management durch Mitgestaltung und fachlicher Betreuung von Kursen und Seminaren. Der Kreis der Mitglieder wird sich im ersten Schritt aus erfahrenen Personen aus dem Bereich Real Estate Asset Management zusammensetzen, um in weiterer Folge auch Young Experts einzubinden.

Was


Die Ziele der AREAMA – Austrian Real Estate Asset Management Association sind:

  • Definition des Berufsbildes des Real Estate Asset Managements in Abgrenzung zu anderen Berufsbildern
  • Positionierung und Weiterentwicklung des Berufsbildes der Real Estate Asset ManagerInnen
  • Sicherung der fortlaufenden Weiterbildung
  • Schutz des Berufsbildes durch Einhaltung eines strengen Code of Conduct für die in der Immobilienwirtschaft tätigen Personen und Unternehmen.

Warum


Für Mitglieder

Als AREAMA schaffen wir Asset ManagerInnen in Österreich eine Plattform und geben dieser Berufsgruppe eine Stimme zur Vernetzung. Weiters schärfen wir das Berufsbild in Österreich.

Persönliches MItglied können Personen sein, die im Real Estate Asset Management unselbständig oder selbständig tätig sind oder waren, den Anforderungen des Code of Conduct des Vereins entsprechen und bereit sind, entsprechend diesem zu handeln und tätig zu sein.

Für Förderer

Unsere Förderer tragen zur Schaffung und Weiterentwicklung des Berufsbild des Asset Managers in Österreich bei und unterstützen die Schaffung von Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Zudem erhalten Förderfirmen die gleichen Leistungen wie unsere Mitglieder (Ausnahme: Stimmberechtigung) und können sich auf der AREAMA Website und bei Veranstaltungen als professionelle Marktteilnehmer präsentieren.

Mitglied werden


Der Beitrag für die persönliche Mitgliedschaft beträgt zurzeit € 150,00 p.a. Bei Anmeldungen in der zweiten Jahreshälfte gilt der Beitrag bis zum Ende des darauffolgenden Jahres. Den Antrag bitte downloaden und unterfertigt als pdf-Scan an contact (at) areama.at senden.